LebensversicherungenRisikolebensversicherung

Risikolebensversicherung

Schützen Sie Ihre Familie mit effizienter Geldanlage

Gerade für Alleinverdiener ist der Verlust des eigenen Einkommens ein hohes Risiko, auch für die eigene Familie. Damit Ihr Familienglück auch im Notfall nicht aus den Fugen gerät und Sie sich auf die finanzielle Unterstützung der Gothaer verlassen können, empfehlen wir Ihnen sich rechtzeitig mit einer Risikolebensversicherung abzusichern. Diese ermöglicht es Ihnen zu überschaubaren monatlichen Beiträgen eine stattliche finanzielle Absicherung auf die Beine zu stellen. Welche Summe Sie beispielsweise im Todesfall an Ihre Angehörigen auszahlen lassen möchten, bestimmen Sie dabei natürlich selbst. Die Gothaer Berater helfen Ihnen gerne bei der optimalen Ausrichtung Ihrer Gothaer Risikolebensversicherung .

 

Sichern Sie Ihr Eigenheim und Ihre Rente

Die Risikolebensversicherung schützt nicht nur Ihre Familie, falls Sie als Allein- oder Hauptverdiener die Angehörigen nicht mehr mit Ihrem Einkommen versorgen können, sondern kann auch als Sicherheit für Ihre Hausfinanzierung oder Ihre Rente eingesetzt werden. Es bietet sich zum Beispiel an, einen aufgenommenen Kredit zur Finanzierung Ihres Hauses oder Ihrer Eigentumswohnung mit einer entsprechend hohen Summe abzusichern. Verringert sich in den Folgejahren die Höhe des ausstehenden Kredits, reduziert sich auch die Höhe Ihres Beitrags zur Risikolebensversicherung.

Alternativ können Sie die Risikolebensversicherung auch als Altersvorsorge einsetzen, indem Sie sie in eine kapitalbildende Lebensversicherung oder in eine fondsgebundene Rentenversicherung umwandeln. So sorgen Sie mit der Risikolebensversicherung flexibel für Ihre Familie und das eigene Alter vor.

 

Sie möchten gerne wissen, wann die Risikolebensversicherung für Sie da ist?

Im Ernstfall ist die Gothaer direkt an Ihrer Seite: Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Gothaer Risikolebensversicherung und ihren praktischen Nutzen für Sie. Bitte beachten Sie, dass eine Risikolebensversicherung nur nach vorheriger Gesundheitsprüfung abgeschlossen werden kann. Haben Sie Interesse an der Risikolebensversicherung? Online können Sie rund um die Uhr Ihr persönliches Angebot anfordern .

 
Fallbeispiel Leistung/Vorteil
Hochzeit
Sie heiraten und haben aufgrund der neuen privaten Lebenssituation plötzlich auch andere Ansprüche an Ihre Risikolebensversicherung bei der Gothaer.
Nachversicherung
Sie haben die Möglichkeit die Höhe Ihrer Versicherungssumme flexibel an Ihre veränderte Lebenssituation anzupassen. Dazu bedarf es keiner neuen Gesundheitsprüfung - das gilt auch bei Geburt von Kindern, Kindesadoption und Existenzgründung.

Niedrigzinsphase
Sie haben Sorgen, dass aufgrund einer anhaltenden Niedrigzinsphase auch Ihre Angehörigen im Fall der Fälle nicht die volle Versicherungssumme erhalten.
Garantierte Todesfallleistung
Mit der Risikolebensversicherung finanzieren Sie Ihre volle Todesfallleistung. Es handelt sich nicht um eine klassische Geldanlage. Auf dem Kapitalmarkt erwirtschaftete Überschüsse werden Ihnen von der Gothaer als Todesfallbonus oder reduzierter Beitrag gutgeschrieben.

Gewünschte Kapitalzahlung
Sie möchten nicht nur für den Todesfall eine Absicherung erhalten, sondern auch im Erlebensfall eine Kapitalzahlung aus Ihrer Lebensversicherung erhalten.
Kapitalbildende Lebensversicherung
Wandeln Sie Ihre Risikolebensversicherung ganz einfach in eine kapitalbildende Lebensversicherung um und Sie erhalten von der Gothaer eine entsprechende Kapitalzahlung auch im Erlebensfall.

Ehepartner-Schutz
Sie haben schon länger eine Lebensversicherung und möchten nach der Hochzeit auch Ihren Ehepartner absichern.
Partner-Police
Mit der Zusatzleistung "Partner-Police" ist die Gothaer auf diesen Fall eingestellt. Sichern Sie flexibel nicht nur Ihren Ehepartner, sondern auf Wunsch auch Lebenspartner oder Unternehmensteilhaber mit ab.

Angst vor der Steuer
Sie befürchten, dass die Todesfallleistung Ihrer Risikolebensversicherung im Ernstfall nur teilweise bei Ihren Angehörigen ankommt, weil sie der Erbschaftssteuer unterliegt.
Steuer-Vergünstigungen
Aufgrund hoher Freibeträge (bei Ehepaaren 500.000 Euro) fällt in der Regel keine Erbschaftssteuer für die Todesfallleistung an. Zudem können Sie Ihre Beiträge in der Einkommensteuererklärung angeben.
 zurück  zum Seitenanfang